Philips HD8827/01 Kaffeevollautomat – Test & Erfahrungen 2018

  • Cremiger Milchschaum dank klassischem Milchaufschäumer
  • Besonders intensiver Espresso und Kaffee dank der AromaPlus
  • Langlebiges Scheibenmahlwerk aus 100% Keramik
  • Espresso & Kaffee aus frisch gemahlenen Bohnen auf Knopfdruck
  • Passend für die Lieblingstasse dank höhenverstellbarem Auslauf
Preis 304,55€ 449,99€
Größe (B x H x T) 21,5 x 33 x 42,9 cm
Leistung / Spannung 1850 Watt / 230 Volt
Höhe Kaffeeauslauf 15,2 cm
2 Getränke gleichzeitig Ja
GESCHMACKSQUALITÄT9.5
BEDIENUNG9
MILCHSYSTEM9.5
ANZAHL KAFFEEVARIATIONEN8.5
PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS9

Test von Philips HD8827/01

Heute wird der Philips HD8827/01 ausführlich auf seine Funktionen getestet. Dabei werden das Mahlwerk, der Kaffeeauslauf, der Bohnenbehälter, sowie die Brühgruppe und viele andere Teile des Kaffeevollautomaten genauestens betrachtet. Am Ende gibt es ein kurzen Überblick über die Vor- und Nachteile des Philips HD8827/01, und ein Fazit.

Vergleich zu anderen Geräten dieser Marke

Der Philips HD8827/01 Kaffeevollautomat gehört zu der 3000 Serie von Philips Testsieger, in dem sich alle Geräte ein wenig unterscheiden. Es handelt sich hier um ein Gerät aus dem unteren Preissegment, also ein preisgünstiges Modell, bei dem Philips einige zusätzliche Funktionen aussparen musste. Andere Geräte der Serie sind teurer, haben teilweise ein Display und ein automatisches Milchschaumsystem. Der Philips HD8827/01 besitzt kein Display und ein manuelles Milchschaumsystem.

Inbetriebnahme

Der Kaffeevollautomat HD8827/01 von Philips lässt sich einfach und unkompliziert in Betrieb nehmen. Die Bedienungsanleitung beschreibt alle Schritte, die vor der Inbetriebnahme erledigt werden müssen, ganz genau. Allerdings wird die Bedienungsanleitung nicht unbedingt benötigt. Zwar hat das Gerät keinen Display, lässt sich aber trotzdem einfach und intuitiv per Knopfdruck bedienen.

Funktionen

Die Kaffeemaschine von Philips kann mit dem klassischem Milchaufschäumer über Dampf manuell einen Milchschaum kreieren. Der Kaffeeauslauf ist bis zu einer Höhe von 15,2 cm verstellbar, weswegen auch ein Latte Macchiato Glas problemlos darunter passt. Außerdem gibt es eine Memo-Funktion, mit der sich die eigenen Kaffeevorlieben einstellen und speichern lassen. Die integrierte Aroma Plus Taste, macht den Kaffee per Knopfdruck noch stärker und intensiver.

Technische Daten

Bei diesem freistehenden Kaffeevollautomaten von Philips in schwarz, mit zwei Ausflüssen, handelt es sich um eine 7,2 Kilogramm schwere Maschine, die ein Maß von 21,5 x 33 x 42,9 cm besitzt. Der Philips HD8827/01 schaltet sich automatisch ab und besitzt eine Wasserstandsanzeige, sowie eine automatische Reinigungsfunktion. Der Automat kann 0,25 Kilogramm Kaffeebohnen, und 1,8 Liter Wasser fassen. Er besitzt keinen Milchtank und kann Espresso, Heißes Wasser und Kaffee brühen.

Allgemeines
Milchlösung Klassischer Milchaufschäumer
Benutzeroberfläche LED-Tasten
Anpassung
Aromastärke-Einstellungen 2
Füllmenge von Kaffee und Milch Verstellbar
Mahlgradeinstellungen 5
Aroma-Einstellung vor dem Brühen Nein
Benutzerprofile 1
Weitere Funktionen
Automatische Reinigungsfunktion und Anleitung zum Entkalken
Hauptschalter, Ein-/Aus-Schalter
Schnell aufheizender Durchlauferhitzer
Herausnehmbare Brühgruppe
Daten
Fassungsvermögen des Kaffeesatzbehälters 15 Portionen
Kapazität Wasserbehälter 1,8 l
Fassungsvermögen für Kaffeebohnen 250 g
Kabellänge > 100 cm
Max. Höhe der Tasse 152 mm
Diverses
Kaffeespezialitäten Espresso
Espresso Lungo
Heißes Wasser
Kaffee
Kaffeepulver-Option Nein
Doppelte Tasse
Doppelte Tasse Milch Nein

Brühgruppe

Die Brühgruppe des Philips HD8827/01 ist auch schon in anderen Modellen der Marke Philips verbaut. Sie besteht aus Kunststoff und ist entnehmbar. Über eine Klappe an der rechten Seite des Kaffeevollautomaten lässt sie sich herausnehmen. Davor sollte der Automat allerdings abgeschaltet sein. Ansonsten kann es passieren, dass sie sich nicht vollständig herausnehmen lässt, klemmt oder harkt.

Kaffeeauslauf

Der Kaffeeauslauf des Philips HD8827/01 besteht aus zwei Ausläufen, unter denen sich praktischerweise zwei Kaffeetassen füllen lassen können. Er ist auf bis zu 15 cm verstellbar, so dass auch hohe Gläser darunter passen. Die Tassenfüllmenge lässt sich von 20 bis 230 ml einstellen. Dank der Memory Funktion, kann sich der Automat merken, welcher Kaffee zuvor herausgelassen wurde, und behält diese Einstellung bei.

Mahlwerk

Der Mahlgrad des Philips HD8827/01 lässt sich um 5 verschiedene Stufen verstellen, über einen Sechskant. Beim Verstellen der Stufen, sollte das Mahlwerk im besten Falle laufen. Das Mahlwerk besteht aus Keramik. Es empfiehlt sich, es auf die niedrigste bzw. feinste Mahlstufe zu stellen, um die besten Kaffee-Ergebnisse zu erzielen.

Milchaufschäumer

Im Gegensatz zu anderen Modellen der 3000 Serie von Philips, besitzt der HD8827/01 keinen automatischen Milchaufschäumer. Die Milch muss manuell über die Dampfdüse eingestellt werden. Das bedarf anfangs etwas Übung, denn die Milch kann beim Vorgang spritzen. Beherrscht man das Aufschäumen aber, entsteht ein guter, gleichmäßiger und feiner Milchschaum, der auch mit automatisch hergestellten Milchschaum mithalten kann.

Wasserfilter

In den Philips HD8827/01 lässt sich ein Wasserfilter einsetzen, welcher die Härte des Wassers, sowie den Kalkgehalt reduziert. Somit muss die Maschine weniger oft entkalkt werden. Der Wasserfilter lässt sich nachkaufen, ist aber nicht ganz günstig. Vorher sollte im Gerät die richtige Wasserhärte einprogrammiert werden, damit die Maschine zeitgenau anzeigen kann, wann der Filter gewechselt werden sollte.

Bohnenbehälter

Der Bohnenbehälter des Philips HD8827/01 Kaffeevollautomaten besitzt Federn, auf welchen er sitzt. Diese bewirken, dass der Bohnenbehälter wackelt, während er mahlt. Somit geht keine Kaffeebohne verloren, denn jede einzelne wird in die Kaffeemühle befördert. Insgesamt fasst der Bohnenbehälter 250 Gramm Kaffeebohnen. Bestenfalls sollte das Bohnenfach allerdings nicht vollgefüllt werden.

Wassertank

Der Wassertank des Philips HD8827/01 umfasst 1,8 Liter Wasser. Er lässt sich an einem Griff herausnehmen und ist somit praktisch zu befüllen und zu reinigen. Es empfiehlt sich, einen Wasserfilter einzusetzen, um den Wassertank länger sauber und kalkfrei zu halten.

Display

Der Philips HD8827/01 Kaffeevollautomat besitzt kein Anzeigedisplay, aber dieser wird nicht vermisst. Stattdessen gibt es große, selbsterklärende Tasten, die sich ziemlich intuitiv drücken und bedienen lassen.
Die wichtigsten Tasten sind hierbei die On-/Off-Taste, die drei Kaffeevarianten-Tasten, sowie die Aroma-Taste und die Heißwasser-Taste. Jede dieser Tasten besitzt ein selbsterklärendes Symbol, wodurch sich die Maschine spielend einfach bedienen lässt.

Reinigung und Entkalkung

Der Kaffeevollautomat besitzt ein Selbstreinigungsprogramm, dass die Reinigung sehr vereinfacht. Auch durch die manuelle Milchaufschäumung, sowie die Möglichkeit, einen Wasserfilter einzusetzen, ist das Reinigen und Entkalken bei diesem Modell äußerst einfach. Die abnehmbaren Behälter lassen sich unter warmen Wasser problemlos abwaschen. Ein Entkalkungsprogramm gibt es nicht, allerdings hilft die Schritt-für-Schritt-Anleitung beim Entkalken.

Bewertung des Kaffees

Über die Tasten lassen sich ein Espresso, Lungo und ein klassischer Kaffee auswählen. Alle Kaffeevariationen schmecken ausgezeichnet, wenn das Mahlwerk auf der feinsten Stufe eingestellt ist. Auf dem Kaffee entsteht eine Crema, die äußerst feinporig und geschmackvoll ist. Zusätzlich zu diesen drei Kaffeevarianten, können mit dem Philips HD8827/01 über die Milchdüse auch ein Cappuccino, ein Café Latte und ein Latte Macchiato zubereitet werden. Durch den festen Milchschaum, machen diese Kaffeevariationen nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch einen sehr guten Eindruck.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei dem Philips HD8827/01 Kaffeevollautomat handelt es sich um ein sehr preisgünstiges Produkt, was man an einigen Einsparungen auch merkt. Er besitzt weder Display, noch automatischen Milchaufschäumer. Außerdem ist das Gerät fast komplett aus Kunststoff hergestellt. Jedoch werden sowohl Display, als auch Milchaufschäumer nicht vermisst. Optisch macht das Gerät einen soliden Eindruck. Somit ist es seinen Preis auf jeden Fall wert.

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Philips HD8827/01 Kaffeevollautomat eignet sich für Kaffeeliebhaber, die die Vorzüge eines Kaffeevollautomaten genießen möchten, aber trotzdem Geld sparen wollen. Mit diesem günstigen Kaffeevollautomaten lässt sich schmackhafter Kaffee zu einem niedrigen Preis brühen. Somit ist das ein Gerät für alle, die keinen großen Wert auf Schnick-Schnack und einen soliden Kaffee legen.

Vorteile

  • Einfache Reinigung
  • Leichte und Intuitive Bedienung
  • Besitzt Bauteile, die auch teurere Geräte besitzen
  • Kompakte Größe
  • Manueller Milchschaum
  • Aroma Taste
  • Automatisches Reinigungsprogramm
  • Cremiger Milchschaum

Nachteile

  • Kein Display
  • benötigt 1 Minute zum “Hochfahren”
  • Dampfdüse kann Spritzen
  • Nur drei Kaffeevarianten zur Auswahl

Fazit

Insgesamt handelt es sich bei dem Philips HD8827/01 Kaffeevollautomaten um ein solides Produkt, was die Grundfunktionen eines Kaffeevollautomaten besitzt und einen schmackhaften Kaffee zubereitet. Allerdings merkt man bei diesem Gerät, dass an einigen Ecken und Enden Geld eingespart werden musste, um den günstigen Preis des Kaffeeautomaten zu erzielen. Demnach werden mit diesem Gerät nur Kaffeeliebhaber glücklich, die nicht viel Schnick-Schnack benötigen und einen schwarzen Kaffee mit schöner Crema bevorzugen. Das Gerät lässt sich intuitiv bedienen und macht einen leckeren Milchschaum, wenn man mit der Dampfdüse klarkommt. Insgesamt gibt es eine klare Kaufempfehlung für den Philips HD8827/01 Kaffeevollautomaten.

Weitere Kaffeevollautomaten der Marke Philips:

Kundenerfahrungen

Wie andere Kunden denken ... Jetzt bewerten!
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}

Jetzt bewerten!

Ich stimme mit Abschicken des Kommentars zu, dass meine Informationen aus dem Formular gespeichert werden und auf unserer Internetseite verbleiben, bis der kommentierte Inhalt vollständig entfernt wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen entfernt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail (siehe Impressum) widerrufen. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Stimmen, 4,60 von 5)
Loading...