De’Longhi Magnifica ESAM 3500 Kaffeevollautomat – Test & Erfahrungen 2018

  • Programmierbare Brühtemperatur & Wasserhärte
  • Vollautomatisches Spülprogramm
  • Automatisches Entkalkungsprogramm
  • Für Kaffeebohnen und Kaffeepulver geeignet
  • Patentiertes Milchaufschäumsystem
Preis 499,00€
Größe (B x H x T) 28 x 36 x 37,5 cm
Leistung / Spannung 1350 Watt / 240 Volt
Höhe Kaffeeauslauf 8 bis 12 cm
2 Getränke gleichzeitig Ja
GESCHMACKSQUALITÄT9
BEDIENUNG8.5
MILCHSYSTEM10
ANZAHL KAFFEEVARIATIONEN9
PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS9

Test von De’Longhi Magnifica ESAM 3500

De’Longhi steht schon seit langer Zeit für besonderen Kaffegenuss. Der De’Longhi Magnifica ESAM 3500 ist ein Kaffeevollautomat der Mittelklasse. Ein großer Pluspunkt dieses Vollautomaten ist, dass er sehr einfach zu bedienen ist und zudem durch eine hochwertige Verarbeitung überzeugt. Im oberen Bereich an der Frontseite befinden sich die Bedienungsknöpfe. Ebenso verfügt der Kaffeevollautomat über ein Display und die Bedientaste „Pronto Cappuccino“. Die De’Longhi Magnifica ESAM 3500 verfügt über einen integrierten herausnehmbaren Milchbehälter, der sich direkt neben Kaffeeauslauf befindet. Wer höhere Ansprüche hat, kann zum nächsthöheren Modell von De’Longhi greifen, nämlich zum Modell ESAM 5500. Dieser Kaffeevollautomat kostet rund 100 Euro mehr, hat jedoch einen höheren Espresso-Auslauf und es passen größere Gläser darunter.

Vergleich zu anderen Geräten dieser Marke

Im Vergleich zum nächsthöheren Modell, der De’ Longhi Magnifica ESAM 3600, besitzt die ESAM 3500 eine eigene Kaffeemühle und erzielt somit einen rundum gelungenen Kaffeegenuss. Der Kaffeevollautomat hat eine einfache Bedienbarkeit, jedoch keinen Touch-Screen.

Im Vergleich mit anderen Kaffeevollautomaten der Marke De’Longhi, kann die Magnifica ESAM 3500 definitiv überzeugen. Der große Wasserbehälter ist schnell und unkompliziert zu reinigen. Dank des Pumpendrucks und des automatischen Milch-Einzugssystems lassen sich schmackhafte Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck erhalten. Eine noch etwas bessere Alternative zu dieser Kaffeemaschine des italienischen Herstellers, wäre der De’ Longhi Magnifica E 970-101. Dieser Kaffeevollautomat konnte bei verschiedenen Test beste Ergebnisse erzielen.

Inbetriebnahme

Bevor der Kaffeevollautomat zum ersten Mal in Betrieb genommen wird, muss die Sprache ausgewählt werden. Nach Auswahl der deutschen Sprache erfolgt die Installation. Nach rund fünf Sekunden gibt der Vollautomat die Meldung aus, den Wassertank zu füllen. Hierfür den Wassertank herausnehmen, gut ausspülen und bis zur markierten Linie mit frischem Wasser auffüllen. Anschließend den Wassertank wiedereinsetzen und fest nach unten einrasten lassen. Anschließend muss der Kaffeebohnenbehälter mit Kaffeebohnen gefüllt werden.

Funktionen

Die wichtigste Funktion ist das Zubereiten des Kaffees, wobei sein Stärkegrad wie gesagt eingestellt werden kann. Auch Espresso kann zubereitet werden. Entscheidend hierfür ist, dass man den Mahlgrad am feinsten einstellt und den Stärkegrad am stärksten.

Technische Daten

Die Kaffeemaschine von De’Longhi hat eine Abschaltautomatik. Für eine höhere Sicherheit bzw. für eine stromeffizientere Funktionsweise wechselt die Kaffeemaschine nach einiger Zeit in den Stand-By-Modus. Bei manchen Geräten ist der Zeitpunkt der automatischen Abschaltung individuell einstellbar bzw. kann nach Wunsch vollständig deaktiviert werden.

Das Gerät benötigt einen Anschlusswert von 230 V/1150 W (normale Steckdose). Im Bohnenbehälter werden die Kaffeebohnen vorrätig gehalten. Manche Geräte verfügen über mehrere Behälter, um zwischen verschiedenen Kaffeesorten auswählen zu können. Ohne jegliche Befüllung mit Kaffeebohnen, Wasser o.ä. hat der Kaffeevollautomat ein Gewicht von rund 9,5 Kilogramm. Die Gehäuseabmessung des Gerätes beträgt 350x280x360 mm. Wasser bezieht der Kaffeevollautomat über einen Wassertank mit 1800 ml Fassungsvermögen.

Produktmerkmale
Aromakontrolle
Abschaltautomatik
Kaffeebohnen & -pulver
Entkalkungs-, Reinigungs- und Spülprogramm
IFD-System
Extra leises Kegelmahlwerk (13-stufig)
Programmiebare Einschaltung
Programmierbare Wasserhärte
Schneller Dampf
Abnehmbare Abtropfschale
Herausnehmbare Brüheinheit
Herausnehmbarer Wassertank
Auswahl für eine Tasse
Auswahl für 2 Tassen
Stand-by Funktion

Brühgruppe

Die Brühtemperatur kann bei der De’Longhi Magnifica ESAM 3500 individuell eingestellt werden. Die ideale Temperatur für den Brühvorgang liegt bei 90°C. Das vollmundige Kaffeearoma wird von unterschiedlichen Faktoren beeinflusst, wie beispielsweise:

  • Sorte des Kaffees
  • Menge des Kaffees
  • Kaffee-Mahlgrad
  • Druck in der Brühkammer
  • Wasserhärte
  • Wasserreinheit

Insbesondere die Härte des Wassers beeinflusst den Kaffeegeschmack erheblich. Aus diesem Grund sollte das Wasser in den „weichen“ Härtebereich gebracht werden.

Kaffeeauslauf

Der Kaffeevollautomat verfügt über einen höhenverstellbaren Kaffeeauslauf.

Mahlwerk

Das Mahlwerk entscheidet maßgeblich über die Qualität des Kaffees. Die De’Longhi Magnifica ESAM 3500 verfügt über ein Kegelmahlwerk. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen einem Scheiben- und einem Kegelmahlwerk.

Milchaufschäumer

Der Milchaufschäumer des Kaffeevollautomaten braucht besondere Pflege. Hoher Druck, heißer Wasserdampf und aufgeschäumte Milch können eine große Belastung für das interne System der Kaffeemaschine sein. Wer einen super Milchschaum erzielen möchte, sollte zu Milch mit einem höheren Fettgehalt greifen. Grundsätzlich gilt: Je höher der Milchfettgehalt, desto cremiger und stabiler wird der Milchschaum.

Wasserfilter

Der Wasserfilter befindet sich im Wasserzulauf des Kaffeevollautomaten. Der Wasserfilter verhindert, dass Schmuckpartikel ins interne System der Kaffeemaschine gelangen können. Für den Austausch und die Reparatur finden sich entsprechende Ersatzteile im Fachhandel.

Bohnenbehälter

Der Bohnenbehälter des Automaten kann sowohl Bohnen als auch Kaffeepulver aufnehmen.

Wassertank

Der Wassertank fasst rund 1,8 Liter Wasser, was für kleine Haushalte ausreichend ist. Der Wassertank ist ausbaubar. Dabei reicht es, ihn unter klarem Wasser durchzuspülen und schon wird er wieder rein.

Display

Digitales Display mit Memory-Funktion: Für perfekten Cappuccino oder Latte Macchiato je nach Geschmack

Reinigung und Entkalkung

Für eine lange Lebensdauer und einen vollmundigen Kaffeegenuss muss die Kaffeemaschine regelmäßig gereinigt werden. Vor jeder Reinigung muss der Kaffeevollautomat vollständig abkühlen und vom Stromnetz gelöst werden. Bitte den Vollautomaten auf keinen Fall in Wasser eintauchen. Es ist empfehlenswert den Wassertank häufiger zu reinigen. Die Öffnungen des Kaffeeauslaufs müssen gründlich gereinigt werden, damit sie nicht verstopfen. Die Düsen reinigen Sie im Idealfall mit einem Schwamm. Des Weiteren ist es wichtig die Brüheinheit der Kaffeemaschine regelmäßig zu reinigen, um Kaffeeverkrustungen vorzubeugen und Betriebsstörungen zu vermeiden. Hierfür muss die Kaffeemaschine ausgeschaltet werden, aber nicht vom Stromnetz getrennt werden. Wenn sich das Display ausgeschaltet hat, muss die Serviceklappe geöffnet werden. Im Anschluss können die Abtropfschale und der Kaffeesatzbehälter entnommen und sorgfältig gereinigt werden. Die Brüheinheit der Kaffeemaschine sollte ohne Spülmittel oder sonstige Mittel gereinigt werden. Fließendes Leitungswasser ist vollkommen ausreichend. Die Brüheinheit der De’Longhi Magnifica ESAM 3500 sollte nie in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden.

Bewertung des Kaffees

Da wir alle Anweisungen in der Anleitung genau befolgten, blieb der Automat sauber. Dadurch schmeckte der Kaffee ganz natürlich und schmackhaft. Das Aroma, das von Kaffee emporstieg, war gesättigt und angenehm. Daher steht dieses Modell in der Hinsicht teureren Modellen in nichts nach.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Preis dieses Kaffeevollautomaten von De’Longhi liegt bei rund 500 Euro. Der Vollautomat kann jedoch in den Punkten Leistung, Kaffeequalität, Aroma und Funktionsvielfalt auf jeden Fall überzeugen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist somit sehr überzeugend.

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Kaffeevollautomat ist optimal für Privatpersonen geeignet. Insbesondere die „Pronto Cappuccino“ Taste sorgt für ein ideales Mischverhältnis von Cappuccino oder Milchkaffee auf Knopfdruck. Über die Knöpfe und das Display des Vollautomaten kann die entsprechende Programmierung vorgenommen werden. Auch die gewünschte Menge an Kaffee und Milch können individuell ausgewählt werden.

Vorteile

  • Gute und individuelle Einstellbarkeit des Espressos
  • Leiser Kaffeevollautomat
  • Brühgruppe ist herausnehmbar
  • Unkompliziert und schnell zu reinigen
  • Leichte Bedienbarkeit

Nachteile

  • Relativ niedrige Auslaufhöhe
  • Milchschaum nicht individuell einstellbar für unterschiedliche Getränke

Fazit

Der Kaffeevollautomat De’ Longhi Magnifica ESAM 3500 überzeugt in vielerlei Hinsicht und punktet mit einem entsprechend guten Preis. Die „Pronto Cappuccino“-Taste für die eigene Lieblingsmischung, wie auch die Timerfunktion machen den Vollautomaten sehr beliebt. Die Kaffeemaschine ist leicht bedienbar und überzeugt durch ein ansprechendes Design. Die Kaffeebohnen werden im Vollautomaten gemahlen, was für sehr aromatische und vollmundige Getränke sorgt.

Weitere Kaffeevollautomaten der Marke De’Longhi:

Kundenerfahrungen

Wie andere Kunden denken ... Jetzt bewerten!
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}

Jetzt bewerten!

Ich stimme mit Abschicken des Kommentars zu, dass meine Informationen aus dem Formular gespeichert werden und auf unserer Internetseite verbleiben, bis der kommentierte Inhalt vollständig entfernt wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen entfernt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail (siehe Impressum) widerrufen. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (17 Stimmen, 4,71 von 5)
Loading...