Joyetech eGrip2 im E-Zigaretten Vergleich 2017 – Jetzt Testbericht lesen

  • Elegantes Design
  • Oled Display mit integrierter Uhr
  • In 5 Farben erhältlich
  • Besonders großer Liquid Tank
  • Kein Auslaufen des E-Liquids
  • Handliche Größe
Marke Joyetech
Akkuleistung 2100 mAh
Tankfüllmenge 3.5 ml
Kundenbewertungen sehr gut
  • OPTIK 18/25
  • AKKULEISTUNG 14/25
  • TANK 19/25
  • VERDAMPFER 16/25
  • PREIS-LEISTUNGS-VERHALTNIS 18/25

Der Markt der E-Zigaretten entwickelt sich immer dynamischer und Interessenten haben die Wahl zwischen zahlreichen Anbietern mit unterschiedlichen Produkten. Vor allem für ehemalige Raucher stellen E-Zigaretten eine gesündere Alternative dar. Aber auch die geschmackliche Abwechslung durch die Vielzahl an Liquids macht den Markt der E-Zigaretten für genussvolle Raucher attraktiv. Gerade wegen dem großen Angebot ist ein Zigaretten Test unausweichlich.

 

Test von Joyetech eGrip2

Um etwas Licht in den aktuellen Markt zu bringen, haben wir uns intensiver mit der eGrip2 von Joeyetech beschäftigt. Sie ist auf jeden Fall eine der besten E-Zigaretten auf dem Markt. Die Firma bewegt sich bereits seit fast zehn Jahren auf dem Markt der E-Zigaretten. Durch die enorme Erfahrung und das große Produktangebot ist Joyetech eine der ersten Anlaufstellen, wenn eine neue E-Zigarette gekauft werden soll. Die eGrip2 ist eine Weiterentwicklung der eGrip, die bereits durch die ihre einfache Handhabung und dem ansprechenden Design aufgefallen war. Zusätzlich wurde die Leistung von 30W auf 80W angehoben. Welche weiteren Aspekte die eGrip2 ausmachen, sollen in der Folge angeführt werden.

 

Vorteile von Joyetech eGrip2

Die Joyetech eGrip2 ist eine der kompaktesten E-Zigaretten, die aktuell auf dem Markt sind, ohne dabei die Handhabung zu vernachlässigen. Die Verarbeitung ist hochwertig und dem Nutzer stehen viele Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Über dem großen Display kann der Nutzer den Airflow, die Farbe der Tankbeleuchtung, den Wattmodus oder die Temperatur einstellen und das Raucherlebnis so individualisieren.
Zusätzlich wurde die Ladebuchse nun seitlich angebracht, wodurch die E-Zigarette nun auch beim Ladevorgang benutzt werden kann.
Des Weiteren ist die Joyetech eGrip2 dank der BF-Coils und der oben sitzenden Airflow-Control auslaufsicher und unterstützt auch die neue Notch-Coil-Technologie. Durch den mitgelieferten Atomizer-Adapter kann der Akku zu einem 510er Gewinde umgerüstet werden, wodurch die eGrip2 als All-in-one-Gerät verwendet werden kann.
Beim Tank wurde darauf geachtet, dass er von oben befüllt werden kann, sodass die Liquids beim Nachfüllen nicht auslaufen.

 

Nachteile von Joyetech eGrip2

Mitunter kann der Dampf der eGrip2 sehr heiß werden, weil die mitgelieferten Mundstücke recht kurz ausfallen und der Verdampferkopf nah am Gehäuse verbaut ist. Zusätzlich kann auch das Öffnen des Verdampfers Schwierigkeiten hervorrufen, weil das Gewinde sich öfter verhakt. Außerdem hätte der Akku etwas leistungsstärker ausfallen können, da dieser bereits nach weniger als zwei Stunden wieder an die Ladebuchse muss.

 

Akkuleistung

Wird die Joyetech eGrip2 mit einer Leistung von 80W betrieben, hält der 2100 mAh fassende Akku leider nur etwa zwei Stunden. Dementsprechend sollten Besitzer dieser E-Zigarette ein Auge auf den Verbrauch werfen oder sich in der Nähe einer Steckdose aufhalten, damit dem Dampfgenuss die fehlende Akkuleistung nicht im Wege steht. Einen weitaus größeren Akku findet man hingegen bei der Smok mit 220w.

 

Tank

Der fassende Tank der eGrip2 lässt sich über Pyrexglasscheiben einsehen, die nicht nur den aktuellen Füllstand anzeigen, sondern auch unzerstörbar sind. Diese Sicherheit wird dadurch ergänzt, dass der Tank von oben befüllt werden kann und beim Nachfüllen so kein Liquid auslaufen kann. Mit einer Füllmenge von 3,5ml wurde aber eine ausreichende Größe verbaut, sodass das Liquid bei durchschnittlicher Nutzung mehrere Wochen halten kann.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die E-Zigarette eGrip2 von Joyetech bietet eine Menge für den aktuellen Preis von etwa 60€. Die hervorragende Verarbeitungsqualität des Gehäuses geht mit vielen Einstellungen einher, die den Dampfgenuss individualisieren. Zusätzlich runden der Lieferumfang sowie die Zukunftssicherheit des Gerätes den positiven Eindruck ab. Einzig die geringe Akkuleistung schmälert die Einschätzung, doch als weitsichtiger Dampfer sollte dies kein Hindernis darstellen. Die Zigarette mit dem besten Prei-Leistungs Verhältnis ist aber die Cigma Vape.

 

Qualität des Dampfes

Die Joyetech eGrip2 lässt beim Geschmack des Dampfes keine Kritik aufkommen. Liquids sind geschmacksecht und bilden ein angenehmes Raucherlebnis wieder. Mit der – im Paket enthaltenen – Clapton Coil bzw. der Edelstahlcoil erhält man zwar ebenfalls ein angenehmes Geschmackserlebnis doch die Dampfwolken wirken recht schwach. Wer wirklich voluminöse Dampfwolken erhalten will, sollte auf die Verdampferköpfe mit der Notch-Coil- Technologie zurückgreifen, die mit der Joyetech eGrip2 gigantische Wolken entstehen lässt.

 

Fazit

Das Design und die Verarbeitung des Gerätes lassen keine Wünsche offen. Auch die Bedienung stellt den Nutzer vor keine großen Schwierigkeiten, obwohl das Gerät viele Einstellungsmöglichkeiten bietet. Durch den BF-Coil und der oben sitzenden Airflow-Control bleibt die eGrip2 auslaufsicher, unterstützt zusätzlich die neue Notch-Coil-Technologie und kann durch den Atomizer-Adapter mit allen 510er-Gewinden benutzt werden. Auch im Bereich der Dampfentwicklung und dem Geschmack des Dampfes weiß die eGrip2 zu überzeugen und liefert solide Ergebnisse. Nur die gelegentliche Hitze des Dampfes sowie die geringe Akkuleistung schmälern den positiven Eindruck etwas, jedoch sollte dies durch eine weitsichtige Nutzung kein Problem darstellen.
Abschließend festzuhalten ist, dass die eGrip2 von Joyetech ein grundsolides Gerät darstellt, welches mit einem ordentlichen Preis-Leistungs-Verhältnis punkten kann.

 

Links

Hier kommen Sie zum Test der Verdampfer
Einen ausführlichen Vergleich von verschiedenen E Shishas finde Sie hier

 

Kundenbewertungen

0 90 100 1
90.333333333333%
Average Rating
Jetzt bewerten!a
Schließen

Danke für Ihre Bewertung.

close

User Erfahrungsberichte

  • Optik
    96%
  • Dampfqualität
    88%
  • Pris-Leistung
    87%
197 votes, average: 4,88 out of 5197 votes, average: 4,88 out of 5197 votes, average: 4,88 out of 5197 votes, average: 4,88 out of 5197 votes, average: 4,88 out of 5 (197 votes, average: 4,88 out of 5)
You need to be a registered member to rate this.
Loading...